Arima Morisuke

Nach unten

Arima Morisuke

Beitrag von Arima Morisuke am Mi Dez 06, 2017 1:03 am


Arima Morisuke
Taking this one step at a time
Persönliche Daten
NAME | Arima Morisuke
Arima ist eigentlich nicht sein richtiger Name. Seinen richtigen Namen, Ari, hatte er nach seiner Geschlechtsumwandlung abgelegt und sich nun Arima taufen lassen. Für seine Eltern, seinen Freundschaftskreis und auch ihn selbst war es eine große Überwindung als auch die Kunst der Gewohnheit. "Ari" kommt von "existieren", "ma" in dem Falle von "Wahrheit" oder "Realität". Arima existiert als das was er immer werden wollte.

Spitzname | Ari-chan
Es ist ein Spitzname den Arima hasst. Es ist ein Name der an seinen erstes Ego erinnert und an das er nicht mehr denken möchte. Seine Eltern nennen ihn auch nur aus Gewohnheit so, und solange es nur die sind, ist er mit dem einverstanden.

Geburtsdaten | 27. Dezember / 19 Jahre
Ein Kind des Winters, welches auch seine Persönlichkeit widerspiegelt. Er versucht nicht rauszustechen, doch wenn man einen Raben im Schnee sieht, dann sticht man immer raus. Er ist als Frühchen zur Welt gekommen, denn seine eigentliche Geburt war im Januar nächsten Jahres geplant.

Wohnort | Shinjuku
Aufgewachsen in einem der größten Viertel Tokyos, ist Arima ziemlich vertraut mit allem was das Viertel zu bieten hat. Seine Eltern leiten ein kleines Onsen, welches auch gut besucht wird. Das Onsen an sich ist ein Familienunternehmen.

Beruf | Student / Fotografie
Auch wenn seine Eltern wollen, dass er das Erbe des Onsen antritt, hat er sich für sein Hobby entschieden. Er liebt es zu fotografieren; schon als kleines Kind hatte er immer die Polaroid genommen und damit Fotos geschossen. Arima ist jemand, der mehr sehen will, und so geht er meistens auf Reisen. Damit er sich auch die Reisen finanzieren kann, arbeitet er ab und an im Onsen seiner Eltern.

Größe | 175cm
Haarfarbe | Schwarz
Gewicht | 62kg
Augenfarbe | grau




Statur
sein körperbau ist gut gehalten, da er regelmäßig sport macht. arima hat außerdem einen sehr langen körper und kurze beine.
Merkmale
neben muttermal an seinem linken jochbein ist arima ein brillenträger. ohne brille sieht er alles verschwommen. arima hat immer sehr struppiges und lockiges haar.



Familieninfos
Mutter | Yuka Morisuke; 47 Jahre
Eine nette und freundliche Persönlichkeit, welche ihren Sohn gerne verwöhnt und mit Liebe erzieht. Sie ist sehr philanthropisch und zeigt gerne ihr Interesse an alles und jeden— ein Charakterzug, den sie ihrem Sohn weitergegeben hat.

Vater | Mashiro Morisuke; 52 Jahre
Was nach einem strengen Vater aussieht, ist auch einer. Allerdings hat er sanftere Züge entwickelt und wünscht das Beste für seinen Sohn. Er ist der momentane Besitzer des Morisuke Onsen in Shinjuku. Von ihm hat Arima die Lethargie, die er jedoch versucht in den Griff zu bekommen.
Charakter
Stärken
# empathtisch
# philantropisch
# wissbegierig
# neugierig
# freundlich
# fotographisches Gedächtnis
Vorlieben
# Regenwetter
# ASMR
# Heißgetränke
# Coffee Shops
# Gesundes Essen
# Entspannung
Schwächen
# lethargisch
# manchmal unmotiviert
# langsam
# ungeduldig
# launisch
# Morgenmuffel
Abneigungen
# Körperarbeit
# Fastfood
# Lärm
# Zu viel Sonne
# Zu süßes Essen
# Kaltes Wasser
Wusstest du schon, dass...
# Arima ein Transmann ist?
# Arima ambivertiert ist?
# er Katzen mag, er aber aufgrund der Allergie seine Mutter keine halten darf?
# Arima trotzdem einigen Katzen auf der Straße immer eine Dose Katzenfutter kauft?
# er eigentlich Musiktherapie studieren wollte?
# ihm das Fotografieren mehr liegt?
# es Arimas größter Traum ist, einmal nach San Francisco zu reisen?
# Arima als Kind immer viel unterzuckert war?
# er sehr schüchtern ist und viele ihn deswegen für einen Autisten halten?
Vergangenheit
Lebenslauf
Arima war als Kind immer etwas besonders gewesen. Wenn es nicht die Schüchternheit war, dann war es die Tatsache, dass er keinerlei Interesse an das "Mädchensein" hatte. Seine Eltern bekamen dies früh mit und waren auch besorgt gewesen. Dennoch haben sie ihn unterstützt. Sie wussten dass das "Mädchensein" Arima nicht gut tun würde und haben deswegen beschlossen, ihn in Therapie zu schicken; je früher umso besser. Seine Eltern halfen ihm sehr, damit er sich wohlfühlen konnte. Auch in der Schule wurde Arima so akzeptiert, hatte es jedoch nur manchmal schwer gehabt weil ein Transgender Kind wegen spezifischer Probleme es nie wirklich leicht hatte. Zum Glück hatten ihn die Lehrer unterstützt und es ihm angenehm wie möglich gemacht. Die Pubertät war für ihn ein Höllenritt, welche er trotz einiger Schwierigkeiten hindurch ging. Man merkte förmlich dass der junge Mann sehr tapfer war und ihm kein Hindernis zu schwer. Arima war immer ein Musterschüler mit guten Noten gewesen. Neben seiner Leidenschaft, der Fotografie, spielte er auch sehr gerne und sehr oft Klavier. Arima war ein talentiertes Kind gewesen, welches alles und jeden gern hatte. Trotz seiner Lethargie versuchte er bei allem mitzuhalten.
Arima hatte nicht sehr viele Freunde, und es störte ihm auch nicht. Er liebte es, auch mal unter sich zu sein und er selbst zu sein. Mit seinem Studium möchte er etwas großes erreichen und somit auch seine Wanderlust befriedigen.
Teaminfos
Avaperson | Endou
Spielername | Dyne
Anime | Endou no Kansatsu Nikki
Spieler-Alter | ---
Regeln gelesen!


Zuletzt von Arima Morisuke am Mi Dez 06, 2017 7:57 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten