Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Umeko Hara # wip.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Umeko Hara # wip. am Mi Dez 20, 2017 11:39 pm



Vorname Nachname
eine Zeile Songtext vielleicht?
Persönliche Daten
Name | Umeko Hara
" Kein passender Name für einen Menschen wie mich und dennoch liegt er so gut auf der Zunge. Keine Ahnung ob dieser Name für meine Eltern eine große Bedeutung hatte, ich kannte sie nicht. Aber wer sein Kind nie wirklich haben wollte, kann ja nicht so viel drüber nachgedacht haben. Pflaumenkind, so heißt es, ist die Bedeutung der Kanji meines Namens. Zugegeben, war es der Name der mir den Genuss auf Pflaumen gab. "

Spitzname | Ume / Bloody Mary
" Haben wir nicht alle diesen einen Spitznamen den uns Freunde geben, für die man sie am liebsten erwürgen möchte ? Naja, nicht jeder. Ume ist eine Abkürzung die ich eingeführt habe. Allerdings kam in der Oberstufe dann der Spitzname Bloody Mary dazu. Bekommen von meiner damaligen besten Freundin, die mit mir gemeinsam über die blutrünstigsten Filme schwärmte. Solange bis sich der Spitzname dann wirklich lohnte und sich meine 'beste Freundin' von mir abwandt. Sie kommen und gehen. "

Geburtsdaten | 03.05. / 27 Jahre
" Viele denken sich gerade ' Gott ist die Alt ' und einige meinen ' Sie sieht viel Jünger aus '. Tja, man ist so jung wie man sich fühlt, keine Frage. Ich gebe keinen großen Wert auf meinen Geburtstag, denn so richtig geboren fühlte ich mich, als ich meine erste Prügelei in der Schule hatte und mich wie Neu fühlte. Als wäre ich zu jemanden geworden, der immer in mir eingesperrt war. Eine Naturgewalt die man versuchte zu bändigen und sich letztendlich dazu entschied diese Frei zu lassen. Da bin ich! "

Wohnort | Präfektur Tokyo, Ueno
" Willkommen in den Slums von Tokyo, oder auch meiner Heimat. In Tokyo selbst gibt es nicht so viele Slums. Man springt zwischen Roppongi und Ueno sozusagen hin und her, oder eben dort wo man etwas findet. Ich habe nicht immer auf der Straße gelebt, aber nie habe ich mich wo anders wohler gefühlt als hier. In den Jahren, als ich im Heim aufwuchs, sich keine Familie sich mir annehmen wollte und ich irgendwann letztendlich 'rausgeworfen' wurde, gab es keine vier Wände mehr die mich schützten. Zwar gab man mir ein Apartment, einen Platz in einer guten Schule, aber das hielt nicht lange an. So beschloss ich mein Leben anders zu verbauen und mittlerweile bin ich zufriedener denje. "

Beruf | Auftragskiller ( Schwarzarbeit )
" Zu mir kommen diejenigen, die ihre Wünsche nur mit dreckigen Geld bezahlen können.
Und glaubt mir, es gibt genug Menschen auf diesen Planeten die diesen dreckigen Weg wählen.Ich war nicht immer so gut und natürlich ist es komplette Schwarzarbeit. Aber in den Slums lernt man viel, besonders in Roppongi gibt es ganz interessante Leute. Mir wurde viel beigebracht, von Messertricks bishin zu Taschendieb Künstler. Was hab ich schon geblutet in meinem Leben und wie vielen Menschen ich schon dafür prügeln durfte. Schlägereien kann jeder, aber so richtige Techniken muss man gelernt haben. Vielleicht habe ich dafür ein bisschen was blechen müssen, wenn auch nicht immer Geld. Aber glaubt mir, in den letzten 5 Jahren könnte ich ein Auftragskiller der Top 10 sein. Bin ich natürlich nicht.

Größe | 170 cm
Haarfarbe | Dunkelblau
Gewicht| 75 kg
Augenfarbe | Schwarz




Statur
Muskeln an Armen, Oberschenkeln und auch am Bauch.  Das Training machte sich ausbezahlt.
Merkmale
Einige Narben an gewissen Körperstellen, hab aufgehört zu zählen. Meine Augen wurden oftmals beschrieben als das kalte Loch eines Abgrunds.



Familieninfos
Mutter | Vater Unbekannt
" Keine Ahnung. Die beiden verstarben als ich noch ganz klein war. Angeblich war es ein Autounfall. Der Zeitungsartikel liegt sicher noch bei meinen Wertsachen die ich im Heim gelassen habe. Oder sie haben es bereits verbrannt. Die einzigen die mich auzogen, zu dem was ich bin, bin ich selbst gewesen. Ja, es gab Menschen die mein Leben ein wenig beeinträchtigt haben, da gab es zum Beispiel ' Kitachima ', ein Angesteller im Heim. Er hat mir immer gern Horror Geschichten erzählt. Kam nicht sonderlich gut an und ich glaube er verlor auch seinen Job weil eines der Kinder gar nicht zurecht kam. Weiß nicht mehr genau. Er machte aber den anderen weiblichen Angestellten immer schöne Augen. Eher weniger glänzend. "

Charakter
Stärken
# Selbstbewusst
# Impulsiv
Vorlieben
#
#
Schwächen
# Unverantwortlich
# Egozentrisch
# Gefühlskalt
# Rücksichtslos
# fehlendes Schuldbewusstsein
# Schadenfroh
# Neigung zu aggressivem Verhalte
#
Abneigungen
#
#
Wusstest du schon, dass...
# sie tut was sie will und wann sie es will ?
# sie Sarkasmus fließend spricht ?
# sie ziemlich Sexsüchtig ist ?
# sie Bondage-Fan ist ?
# sie es sehr erotisch findet jemanden bluten zu lassen ?
# sie kein Mensch der festen Beziehung ist ?
# sie ziemlicher Psychopath ist ?
# sie keine große emotionale Reaktionen hat, wie Trauer ?
# sie nur Wodka trinkt und das am liebsten mit Cola ?
Vergangenheit
Lebenslauf
Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur, weil er Schmerz ist, es sei denn, es kommt zu zufälligen Umständen, in denen Mühen und Schmerz ihm große Freude bereiten können. Um ein triviales Beispiel zu nehmen, wer von uns unterzieht sich je anstrengender körperlicher Betätigung, außer um Vorteile daraus zu ziehen? Aber wer hat irgend ein Recht, einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft, eine Freude zu genießen, die keine unangenehmen Folgen hat, oder einen, der Schmerz vermeidet, welcher keine daraus resultierende Freude nach sich zieht? Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur, weil er Schmerz ist, es sei denn, es kommt zu zufälligen Umständen, in denen Mühen und Schmerz ihm große Freude bereiten können. Um ein triviales Beispiel zu nehmen, wer von uns unterzieht sich je anstrengender körperlicher Betätigung, außer um Vorteile daraus zu ziehen? Aber wer hat irgend ein Recht, einen Menschen zu tadeln, der die Entscheidung trifft, eine Freude zu genießen, die keine unangenehmen Folgen hat, oder einen, der Schmerz vermeidet, welcher keine daraus resultierende Freude nach sich zieht?Auch gibt es niemanden, der den Schmerz an sich liebt, sucht oder wünscht, nur,
Teaminfos
Avaperson |
Spielername |
Anime|
Spieler-Alter |

Regeln gelesen?

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ähnliche Themen

-

» Umeko Tsuchi [Waffe]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten