Stadtteile

Nach unten

Stadtteile

Beitrag von Mailin Quing am Sa Nov 25, 2017 10:09 pm



STADTTEILE
HER MEMORY WON'T, HER MEMORY WON'T


ADACHI

Ein eher ruhiger Stadtteil, der vor allem Parks und kulturelle Angebote wie Museumsbesuche bietet. Der Fluss Sumida, dient als Grenze zwischen Adachi und Arakawa.

ARAKAWA

Arakawa ist ein nicht besonders hervorstechender Stadtteil von Tokyo, dient aber als Standort für einen großen Teil der Industrie.

BUNKYO

Ist ein Stadtteil, in dem sich viele Schulen befinden und viele Menschen ihr Zuhause haben. Dort befindet sich der Tokyo Dome und die Tokyoer Universität.

CHIYODA

Das Herz Tokyos, das Zentrum. Kommt man aus dem Bahnhof ist man vermutlich aufgrund der tristen Aussicht auf Hochhäuser und Bürogebäude enttäuscht. Allerdings beherbergt dieser Stadtteil den Königspalast und Akihabara. Das Mekka für alle Technikfans und Otakus unter uns.

CHUO

Früher noch ähnlich wie Shinjuku, ist Chuo jetzt vorallem ein Standort für Büros, Geschäfte und auch der japanischen Zentralbank.

EDOGAWA


ITABASHI


KATSUHIKA


KITA


KOTO


MEGURO


NAKANO


NERIMA


OTA


SHIBUYA

Das Einkaufs- und Vergnügungsviertel in Tokyo.
In den Straßen tummeln sich viele Menschen, vorallem das junge Volk bevölkert die Straßen Shibuyas. Ob nun als hipper Schüler, moderner Jugendlicher oder junggebliebener Erwachsener,sucht man Spaß und Unterhaltung ist man hier richtig. Modegeschäfte, Gamecenter, Karaokebars oder Nightclubs – genau hier findet man die angesagtesten Geschäfte. Und sehnt man sich nach unendlicher Treue – Hachiko wartet dort noch immer auf sein Herrchen.

MINATO

Der Stadtteil Minato, befindet sich, wie der Name vermuten lässt am Meer. Sucht man die Nähe zur See, ist man dort richtig. Wenn man sich dabei noch prachtvolle Gärten ansehen möchte, ist Minato der „place–to-be“. Denn dort kann man sich die ehemaligen Palastgärten ansehen. Auch der Tokyotower – eine beliebte Touristenattraktion und Ort für Schulexkursionen befindet sich dort.

SETAGAYA

In Setagaya, lebt ein Großteil der Menschen Tokyos. Daher fahren dort auch alle zwei bis drei Minuten Bahnen, die Menschen an ihre Arbeitsplätze oder zu beliebten Stadtteilen wie Shibuya und Shinjuku bringen. Aufgrund der hohen Population befinden sich dort auch viele Schulen und Universitäten.

SHINAGAWA

Probleme in Japan? Du benötigste Papiere aus deinem Heimatland? Dann ist Shinagawa der richtige Ort für dich. Hier befinden sich zehn verschiedene Botschaften, darunter zum Beispiel die aus Thailand.

SHINJUKU

Auch Shinjuku ist eines der angesagteren Viertel in Tokyo.
Ebenfalls vollgepackt mit großen Kaufhäuser, Bars, Clubs und Restaurants, prägt das Stadtbild von Shinjuku auch die vielen Hochhäuser und Hotels. Der Bahnhof Shinjuku befördert die meisten Menschen und ist damit der größte Bahnhof Japans. Neben den Bars und Restaurants die für Entspannung nach Feierabend sorgen, gibt es auch noch Möglichkeiten für eine ganz andere Art der Entspannung im Rotlichtviertel.

SUMIDA

In Sumida wird man sich als Fan japanischen Biers vermutlich freuen, da sich dort das Hauptquartier der Bierbrauerei „Asahi“ befindet. Ansonsten befinden sich dort diverse Denkmäler und das nationale Stadion für Sumokämpfe.

SUGINAMI

Suginami besticht durch seine schönen Parkanlagen, vorallem die mit gewaltigen Kirschbäumen, die im Frühjahr ihre volle Pracht entfalten. Durch Animationsstudios, die vorallem Animes produzieren, werden nicht nur Naturfans als auch Otakus auf ihre vollen Kosten kommen.

TAITŌ

Du magst Tempel? Du magst Schreine? Du magst Pandas? Dann komm doch nach Taitō! Hier findest du all das. Kultur ist dein Ding? Museen begeistern dich? Hier findest du das Tokyo Nationalmuseum, Museum für westliche Kunst und das Tokyo Metropolitan Museum of Art. Ansonsten befindet sich hier der Ueno Zoo, der als Hauptattraktion zwei Pandas hat.


TOSHIMA

Mit einer Ausländerquote von 7,24% ist Toshima einer der internationaleren Stadtteile von Tokyo. Einen Großteil der dort vorhandenen Ausländer stellen die Chinesen und Koreaner, aber auch Europäer sind dort zu finden. Des Weiteren findet man dort Ikebukoro, das Werbe- und Entertainmentviertel Tokyos.

avatar
Mailin Quing
i'm my own cataclysm


Benutzerprofil anzeigen http://tokyolights.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten